10.12.2013 | TSV HAGEN - HERNER TC 59:61 (15:20 , 12:19 , 15:12 , 17:10)
"Kitty" Müller macht den Unterschied

Das Spiel gegen Hagen wurde ohne Miriam Siebert und Kirsten Veith, die aus gesundheitlichen Gründen zuhause blieben, dafür mit Hilfe von Luisa Bräuer, Caroline van der Velde und Katharina Müller bestritten. Das Hagener Team stand auch nicht grundlos ganz oben in der Tabelle, denn 6 von 11 Spielerinnen gehören zum breiten Kader der Phoenix Ladys Hagen, die in der 2. Bundesliga spielen. Die Partei hatte von Anfang an ein hohes Tempo. „Wir wollten bestimmte Spielerinnen gut kontrollieren - was auch teilweise gut gelungen ist“, so Coach Marcin Dolega über die Taktik zur Regionalligapartie. Hagen versuchte mit verschiedenen Verteidigungssystemen ständig zu überraschen - Pressing auf dem ganzen Feld war "Standard", jedoch konnten die Hernerinnen gut dagegen spielen und die Gastgeberinnen wurden immer wieder mit Fastbreaks bestraft. Bis zur Halbzeit kontrollierete Herne das Spiel uns baute den Vorsprung kontinuierlich aus, 27:39 war das Ergebnis der erste Spielzeithälfte.
Im zweiten Abschnitt ließ der HTC jedoch zu einfach gute Spielpositionen für Centerspielerin Alina Gimbel zu, die 16 Pkt. von 32 der gesamten gegnerischen Mannschaft in der zweiten Hälfte erzielte. Im letzten Viertel wurde das Spiel dann noch unnötig sehr spannend – der HTC verlor ein wenig die Klarheit und verspielte einfache Korbmöglichkeiten. Am Ende lag der HTC knapp, aber verdient mit 2 Punkten vorne und konnte den nächsten Sieg einfahren.
„Die Mannschaftsverteidigung war auf guten Niveau - Kompliment an das gesamtes Team. Wir müssen noch klarer und gezielter an der Offense arbeiten, denn wir werden nicht immer "Kitty" Müller zur Verfügung haben, die uns den offensiven Kick gegeben hat und mit einer perfekten Vorstellung "Player of the Game" war (32/1 Pkt. 5/5 WF.) so Marcin Dolega resümierend.
Müller 32/1 , Dorlöchter Lisa 6/1, Julia 4 , Sarah 3, Winkelmann 2, Quakernack 3, Van der Velde 4, Lappenküper, Sola 2 ,Bräuer 5.
<< zur Übersicht...