24.02.2014 | Jugendbasketball
U14m Oberliga
TG Voerde- Herner TC 60:75 (24:41)
Die U14 konnte überzeugend das Spiel gegen die TG Voerde gewinnen. Bereits im ersten Viertel hatte der HTC einen 17 Punkte der Run der die Trainer Jörg Klems und Pia Stemmermann zum munteren Durchwechseln animierte. Moritz Rohman bekam dabei seine ersten Einsatzzeiten für den HTC und Julius Plötzke konnte seine gute Laufarbeit mit einem Dreier belohnen. Der Endstand von 60-75 hätte eindeutiger ausfallen können, doch legten die Trainer Wert darauf, mehrere Spielvarianten auszuprobieren.


U11w Regionalliga

Herner TC- TV Gerthe 78:40 (15:7, 22:12, 23:5, 18:16)
Herner TC - VfL AstroStars Bochum 54:40 (18:2, 12:11, 20:13; 4:14)
Zwei Spiele zwei Siege
Um sich weiter Fit zu halten und sich gegen ältere Basketballerinnen und Basketballer zu messen, bestritten die U11 Regionalligamädchen zwei weitere Kreisligaspiele in der vergangenen Woche. Sowohl gegen Gerthe (78:40) und die AstroStars (54:40) Hierbei konnten die beiden Mannschaften aus der Nachbarstadt nicht mit dem schnellen Spiel der Mädchen von Pia Stemmermann und Anika Winkelmann mithalten. Um sich weiterhin auf ihre Traum der Westdeutschen Meisterschaft vorzubereiten, findet nun in einer Woche ein Testspiel gegen den TV Sterkrade (7.3. Hochball 18 Uhr) statt.
<< zur Übersicht...