10.06.2017 | JMD: Be Crazy steigt in die Oberliga auf
Beim Relegationsturnier in Oberhausen belegt Be crazy Platz drei und steigt in die Oberliga auf.
Zwölf Mannschaften gingen in Oberhausen an den Start, nur drei begehrte Oberligaplätze waren zu vergeben. Be crazy war gut in Form, die Vor- und Zwischenrunde wurde überstanden und am Ende gab es ein Finale mit sieben Mannschaften. Und tatsächlich gelingt der Mannschaft noch ein toller Durchgang, den die Wertungsrichter auf Platz drei sahen. Damit ist Be crazy nach einem Jahr in der Verbandsliga sofort wieder in die Oberliga aufgestiegen. Für die HTC Mannschaften ist dies nach Highfive und FOURmation der dritte Aufstieg in dieser Saison.
<< zur Übersicht...