11.02.2018 | Fechten: Silber für Becker bei deutschem Ranglistenturnier
Vertreten wurden die Farben des Herner TC bei den Internationalen Hessische Senioren-Meisterschaften in Kassel durch ihre Degenspezialsten Alexander Marcht in der Altersklasse über 50 Jahre sowie Matthias Becker und Kai Konschewitz in der AK 40. Gleichzeitig können hier Punkte für die Deutsche Rangliste der Senioren gesammelt werden.
Marchet belegte in seiner Altersklasse den zehnten Rang. Nach der Vorrunde noch an Position sechs gesetzt, musste er sich unglücklich im Achtelfinale mit 10:9 gegen den späteren drittplatzierten Michael Burkardt aus Darmstadt geschlagen geben.
Für Konschewitz und Becker war an diesem Tag der Heidelberger Alexander Trützschler nicht zu schlagen. Konschewitz, der Platz sechs belegte, war ihm im Viertelfinale chancenlos. Becker focht ein fast fehlerfreies Turnier, warf dabei seine Gegner in der Direktausscheidung reihenweise aus dem Wettbewerb, sodass er folgerichtig im Finale stand. Aber auch für den zweiten Herner war Trützschler eine Hürde zu hoch. Mit der Silbermedaille verbuchte Becker dennoch eine starke Platzierung, die ihn auf Platz sieben der Deutschen Rangliste schob. Konschewitz behielt dort unterdessen seinen hervorragenden dritten Rang.
<< zur Übersicht...