11.03.2018 | Fechten: Cenan holt Bronze bei Landesmeisterschaft
Mit nur einer Niederlage in der Vorrunde, verschaffte er sich zunächst eine hervorragende Ausgangslage für die nachfolgende Direktausscheidung. Auch hier gab sich Cenan erst einmal keine Blöße, verwies hier unter anderem Moritz Schütt vom Landesleistungszentrum in Dortmund von der Fechtbahn. Im Halbfinale kam es dann im Duell mit Neil Heidkamp ( TG Herford) bereits zum vorgezogenen Finale. Der Herner verschlief jedoch den Start des Gefechts und hatte dann in der Folge einen großen Trefferrückstand wettzumachen. Letztlich gelang es Cenan bei der 11:15-Niederlag gegen den späteren Landesmeister nicht, das Gefecht zu drehen. Mit der Bronzemedaille war er demnach nicht ganz zufrieden.
<< zur Übersicht...