Fechten

Übungsleiter:





Karl Zichner (Degen)










Jan Patrick Camus (Säbel)









Carl David Camus (Degen/Säbel)

 

 

 

 

 


Abteilungsleiter: Jürgen Camus
Tel.: 02323 / 55171
Handy: 0177/5517101
E-Mail: juergen-camus@t-online.de


Trainingszeiten: Sporthalle Haranni-Gymnasium (Eingang Gothestraße)

Montag 18:00 – 22:00 (Fortgeschrittene)
Mittwoch 18:00 – 22:00 (Anfänger und Fortgeschrittene)
Freitag 18:00 – 22:00 (Anfänger und Fortgeschrittene)

 
 
 
 

 
 

Mannschaften / Kurse

Das Fechtraining findet nach den Sommerferien wieder zu unseren gewöhnlichen Trainingszeiten statt. Wir treffen uns montags, mittwochs und freitags in der Sporthalle des Haranni-Gymnasiums.

Weiterhin gelten aber gewisse Hygienevoraussetzungen, damit das Training stattfinden. Für genauere Informationen melden Sie sich einfach bei unserem Abteilungsleiter Jürgen Camus.

Impressionen

Neuigkeiten aus der Fechten-Abteilung

Becker gewinnt Wanderpreis

Am vergangenen Wochenende hatte das lange Warten auf einen ersten Fecht-Wettkampf nach langer Corona-Zwangspause für die Seniorenfechter des Herner TC ein Ende. Im rheinischen Pulheim trafen sich nicht nur die stärksten Fechter des Landes, sondern auch Teilnehmer aus Norwegen, den Niederlanden und Belgien waren vertreten. Mit Michael Bachmann (Altersklasse über 50), Matthias Becker (AK Ü40) und Georg Maria Meyer (AK Ü70) schafften alle Herner Degenfechter den Sprung auf das Siegerpodest. Zunächst wurde in den jeweiligen Altersklassen ein Sieger ermittelt. Diese Sieger traten anschließend gegeneinander im Kampf um den Wanderpreis – die Nachbildung eines mittelalterlichen Schwertes – an. Einzig Michael Bachmann scheiterte in seiner Altersklasse mit dem Bronzerang knapp an dieser Hürde. Hingegen sicherten sich Becker und Meyer in ihrer Altersklasse jeweils die Goldmedaille. Auf dem Weg ins große Finale ließ Meyer unter anderem den ehemaligen Olympiateilnehmer Dieter Hecke hinter sich. Im Kampf um den Wanderpreis behielt letztlich Matthias Becker im entscheidenden Gefecht gegen den Niederländer Jan Somers die Oberhand und durfte als Gesamtsieger das Schwert mit nach Hause nehmen.

Hallentraining nach den Sommerferein

Das Fechtraining findet nach den Sommerferien wieder zu unseren gewöhnlichen Trainingszeiten statt. Wir treffen uns montags, mittwochs und freitags in der Sporthalle des Haranni-Gymnasiums. Weiterhin gelten aber gewisse Hygienevoraussetzungen, damit das Training stattfinden. Für genauere Informationen melden Sie sich einfach bei unserem Abteilungsleiter Jürgen Camus.

Wiederaufnahme des Hallentrainings

Das Training der Fechtabteilung findet, ab Montag, den 21.06.2021, wieder zu unseren gewöhnlichen Trainingszeiten statt. Wir treffen uns montags, mittwochs und freitags in der Sporthalle des Haranni-Gymnasiums. Weiterhin steht das Training aber unter gewissen Hygienevoraussetzungen. Für genauere Informationen melden Sie sich einfach bei unserem Abteilungsleiter Jürgen Camus.